Audioarchiv

Zum Downloaden einer Datei bitte mit rechter Maustaste anklicken und "speichern unter" wählen.

BRÜDER

Beide Filme, Brüder I und Brüder III sind unter der Regie von Wolfgang Murnberger in enger musikalischer Zusammenarbeit mit Peter Kaizar entstanden.
Brüder I ist ausschließlich mit Akkordeon aufgenommen;

Bei Brüder III spielen Anton Burger Violine und Georg Graf Bassklarinette, Sopransaxophon und Flöte; weiters sind auch Joao de Bruco und Peter Kaizar zu hören.

Brüder I

 

Brüder III

ANNE BENNENT & OTTO LECHNER- ROBERT WALSER.GWUNDRIG (2000)

BISQUITSKELETT

Eine Produktion des TOG (Theater ohne Grenzen - Martina Winkel und Airan Berg) 1996; Musik und Mitschnitt sind selbstgemacht, die hauptsächlich verwendeten Instrumente sind:

Harmonium (ein in Australien erworbenes Instrument in bedenklichem Zustand) und eine Koto (Leihgabe von Sainkho Namjalak).

 

KAFKA - NICHT EINMAL GEFANGEN

CHRISTIAN LOIDL

ich bring dir aus der unterwelt.mp3 Play

 

Kleinstkompetenzen

FEUER UND FLAMME

Anne Bennent liest  „Leila und Matschnun“

Es musizieren Otto Lechner, Kaderoray und das Vienna Raiorchester

 

Feuer und Flamme 1 - Linz

 

Feuer und Flamme 2 - Linz

 

Feuer und Flamme 3 - Linz

MECHTHILD PODZEIT-LÜTJEN & OTTO LECHNER

bei nahe

RAUNACHT - FILMMUSIK

Raunacht – Regie Stephanus Domanig

Musik für einen Fernsehfilm 2005; mit Ausnahme eines kleinen Gastauftritts von Karl Ritter (Gitarre) ist alles mit Akkordeon gespielt.

 

zurück zum Seitenanfang

© 2007 - 2015 - Impressum - Webdesign by Daniela Koller